Sicher ist sicher: 2-Weg-Authentifizierungen per SMS

Wie loggen sich Ihre Kunden bei Ihrem Service ein? Wenn es um sensible Daten geht, brauchen Sie mehr als bloß Nutzernamen und Passwort. Mit der Zwei-Faktor-Authentifizierung schützen Sie die sensiblen Daten Ihrer Kunden.

Login-Daten sind heiß begehrt: Betrüger, Hacker und andere Kriminelle lauern auf Schwachstellen, um an Ihre Zugangsdaten zu kommen. Bei sensiblen Diensten wie Banken, Online-Shops, Clouds und auch E-Mail-Anbietern ist es natürlich besonders schlimm, wenn Fremde Zugriff darauf haben. Die Folgen können sehr kostspielig, peinlich oder beides sein. Deshalb setzen immer mehr Anbieter auf zusätzliche Sicherheit – nicht zuletzt, um der Datenschutzgrundverordnung zu entsprechen.

2FA via SMS ist voll im Trend

Eine sinnvolle und sichere Absicherung ist die 2-Faktor-Authentifizierung per SMS. Viele Banken, E-Mail-Anbieter und andere nutzen diese Möglichkeit längst: Als zusätzliche Sicherheitsmaßnahme, damit nur der rechtmäßige Kunde mit dem Einmal-Code per SMS Zugriff auf sein Kundenkonto hat.

Wie geht das praktisch vor sich? Wenn sich Ihre Kunden einloggen oder zum Beispiel im Onlinebanking eine Zahlung freigeben wollen, erhalten Sie eine SMS mit einem Code. Erst, wenn dieser Code korrekt eingegeben wurde, ist das Login bzw. die Freigabe möglich. Der Vorteil des SMS-Service: Auch, wenn das Internet einmal nicht funktionieren sollte, kommt die Textnachricht mit dem SMS- oder dem TAN-Code zuverlässig an.

SMS vs. 2FA-App

Als die Zwei-Faktor-Apps auf den Markt kamen, haben viele Anbieter der SMS den Rücken gekehrt. Inzwischen kehren immer mehr zum guten, alten System zurück. Der Grund liegt auf der Hand: Mit einer App schließen Sie all jene von Ihrem Service aus, die kein Smartphone verwenden oder verwenden wollen. Und das sind mehr, als Sie denken!

Sichern Sie sich doppelt ab

Bei der klassischen Authentifizierung – der kombinierten Eingabe aus Benutzername und Passwort – sind die Kundenkonten nur durch Passwörter geschützt. Betrüger müssen also nur ein Passwort herausfinden, um Zugriff auf das jeweilige Konto zu erhalten. Mit der Zwei-Weg-Authentifizierung per SMS wird der Anmeldeprozess um einen Schritt erweitert und Sie haben die Gewissheit, dass nur die rechtmäßigen Kunden Zugriff bekommen.

Mit der 2FA schützen Sie sensible und wichtige Daten und Informationen und sichern sich doppelt vor Missbrauch ab. Mit SimpleSMS funktioniert das ganz einfach: Sie binden die 2-Weg-Authentifizierung über unsere Schnittstelle in Ihre Software ein – den Rest erledigen wir für Sie! Mit unserem Allround-Sicherheitskonzept schützen Sie Ihre Kunden und sich selbst vor (womöglich kostspieligen) Unannehmlichkeiten durch Passwort-Diebstahl.

Sie interessieren sich für die 2-Faktor-Authentifizierung von SimpleSMS? Schreiben Sie uns und wir zeigen Ihnen optimale Lösungen für Ihr Unternehmen.

Anmelden